Freetype Plug-in für Gimp

Freetype Plug-in für Gimp
Bearbeitung und Transformation
von installierten Schriften
Font 1
Mit dem Freetype Plug-in könnt ihr Schriften drehen, Biegen, Stauchen, Strecken
und alles, was Euch sonst noch so einfällt, machen. Zusätzlich kann man sich bei
der Arbeit mit dem Tool auch eine Schriftentabelle anzeigen lassen. Gerade für
Symbolschriftarten ist das eine praktische Angelegenheit. Natürlich kann man diese
Arbeit auch mit den Bordmitteln von Gimp erledigen, es dauert nur wesentlich länger.
Ich habe versucht den Autor dieses Plug-ins zu ermitteln, das ist mir aber nicht
gelungen. Beim Test hat das Tool unter unserer Installation keine Probleme
verursacht und mit den Ergebnissen waren wir sehr zufrieden.
TESTINSTALLATION:
Alle Scripte und Plug-ins sind unter
folgender Installation getestet worden:
WIN 7 64 BIT – Gimp Version 2.8.20
Beschreibung freetype Plug-in:
Um einfache Dinge wie Texte zu Drehen, Biegen, Stauche und zu Strecken
verwenden sie dieses Text Tool, dann wählen Sie das Gimp Perspective-Tool,
greifen die Ecken und strecken oder drehen den Text nach ihren Wünschen.
Auf diese Art und Weise haben sie ihren Text gut und schnell bearbeitet.
Ich habe das Perspective Tool von Gimp nie bei der Benutzung von Freetype
gebraucht.
Das Freetype Plug-in zeigt eine Vorschau (aber nicht auf dem Bild).
Da die Vorschau vom Bild getrennt ist, wird die neue Ebene dem Bild nur
einmal hinzugefügt, nachdem alle Tweaks und Änderungen vorgenommen
wurden, und Sie auf OK klicken. Daher wird die Text-Ebene auf einmal
hinzugefügt, und "Undo" ist ein einziger Schritt.
Der Dialog erlaubt nur eine Textzeile, aber wenn der Dialog während der
gleichen Sitzung mit dem GIMP wieder geöffnet wird, werden alle Einstellungen
gespeichert. Also, wenn eine bestimmte Schriftart, in einem bestimmten Winkel,
von einer bestimmten Größe verwendet wird, sind alle diese Vorgaben, wenn das
Plug-in das nächste Mal öffnen gespeichert. Also, wenn sie eine zweite Zeile
brauchen, ist sie einfach, mit den gleichen Eigenschaften der Ersten zu
produzieren, dann verschieben sie sie einfach, an den Ort wo sie gebraucht wird.
Nachdem sie den Text fertiggestellt haben, können sie die neue
Textebene verschieben, um sie an den richtigen Platz zu bekommen.
Sobald das Move Tool ausgewählt ist, können Sie den Text mit dem
"Cursor verschieben" verschieben. Wenn der Cursor aussieht wie ein Hand-Insert
des verschobenen Cursors, dann sind Sie nicht über die Text-Ebene, und Sie werden
den Rest des Bildes verschieben, nicht den Text.
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Maus über die Text-Ebene zu bekommen
oder versehentlich die Hintergrund-Ebene auszuwählen, öffnen Sie das Dialogfeld
Dialogs> Ebenen und markieren die Text-Ebene, sodass sie hervorgehoben wird.
Dann wird die Text-Ebene wieder markiert und Sie können ihren Text verschieben.
 
Datei:
GIMP-freetype-windows.zip
Inhalt:
ABOUT.txt
INSTALL.txt
freetype.exe
Indstallation:
C:\Benutzer\Name\Gimp 2.8\plug-ins
Wo finde ich das Script?
Gimp/Filter/Text/Freetype…
 
Menü 1
Menü 2
Menü 3
Download Freetype für Gimp:
Download Freetype für Gimp…
Support Freetype für Gimp:
Support Freetype für Gimp…
Freetype Tutorial:
Tutorial Freetype für Gimp…
 
Unterhalb findet ihr ein paar Beispiele die beim Test entstanden sind:
Font 2
Font 3
Font 4
Font 5
 
Vielen Dank für ihren Besuch auf unserer Webseite. Wir wünschen ihnen
viel Erfolg bei der Arbeit mit diesem Plug-in für Gimp. Über einen widerbesuch
von ihnen würden wir uns natürlich sehr freuen.
 
Copyright RK
Be Sociable, Share!
    Hardy

    Über Hardy

    Geboren 1950 Schule Gymnasium Petershagen Kaufmann im Groß und Außenhandel Versicherungskaufmann Seit 2016 Rentner
    Dieser Beitrag wurde unter Gimp-Plugins abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.